Die Büchertreppe - der Buchladen vor Ort !
Die Büchertreppe                         - der Buchladen vor Ort !

Kinderbücher

Fußball-EM 2024 in Deutschland!
Hier kommt unser Buch dazu: Der beliebte Moderator Arnd Zeigler erklärt die wichtigsten Fußballbegriffe für
Kinder, als stände er direkt auf dem Bolzplatz dabei. Auf vielfachen Wunsch
bringen wir sein Buch in einer umfassend aktualisierten Neuausgabe. Komplett
neu sind darin die Illustrationen des bekennenden Fußballfans Philip Waechter.

Ein echtes Klugscheißerchen weiß immer am besten Bescheid!

Tina und Theo Theufel sind geschlagen mit Eltern, die keinen Hund haben, aber ständig Rote Beete essen wollen. Außerdem wissen sie immer alles besser. Also die Eltern. Die Kinder auch. Der Apfel fällt schließlich nicht weit vom Stamm. Aber Theo und Tina geben wenigstens zu, dass sie Klugscheißer sind. Mama und Papa streiten es ab. Das ist natürlich absolut lächerlich.
Vor Kurzem sind die Theufels umgezogen in ein altes Haus mit einem Dachboden voller Abenteuer. Obwohl Spielen auf dem Dachboden nicht gerne gesehen ist, machen Tina und Theo nichts lieber als das. Und außerdem machen die Kinder auf dem Dachboden eine seltsame Entdeckung: In einer Bücherkiste haust ein kleines Männchen mit großer Klappe. Ein waschechtes Klugscheißerchen, das behauptet, nur für seinesgleichen sichtbar zu sein! Und eines ist sicher:  »Ein wirklich echter Klugscheißer zu sein, ist harte Arbeit! Man muss Bescheid wissen, man muss auf Zack sein, man muss sich unerbittlich der Korrektheit verpflichten.« Ob Mama und Papa das Klugscheißerchen auch sehen können?  Ein Vorlesebuch für aller Besserwisser und Klugscheißer ganz egal welchen Alters

Schul-Chaos mit Greg: Band 18 der beliebten Comic-Roman-Reihe von Bestseller-Autor Jeff Kinney Eigentlich fand Greg Schule immer ziemlich doof. Hausaufgaben machen? Für Mathetests büffeln? Schulbücher lesen? Null Bock! Als seine Schule bei einem landesweiten Test so schlecht abschneidet, dass sie geschlossen werden soll, ist Greg daher nicht allzu traurig. Doch dann erfährt er, dass er nicht auf dieselbe Schule kommen soll wie sein bester Freund Rupert. Und das findet Greg gar nicht toll. Kann er das Ruder noch rumreißen und die Schließung verhindern? Oder muss Greg wirklich auf einer völlig neuen Schule noch mal von vorne anfangen? Keine Frage: Ein Plan muss her! Angriff auf die Lachmuskeln garantiert: großer Lesespaß mit Greg!

Wer Gregs Tagebuch und Tom Gates mochte, wird Worst Week Ever lieben! Justin hat die schlimmste Woche seines Lebens: Seine Mutter hat einen Vampir geheiratet. Sein Vater fährt ein riesiges Klo auf Rädern. Seine Katze wurde wahrscheinlich von Aliens entführt. Ein fieser Typ macht ihm den ersten Tag an der neuen Schule zur Hölle. Und jetzt hängt Justin auch noch vor den Augen seiner gesamten Klasse an der Kante eines zehn Meter hohen Sprungturms - mit nichts als einer gehäkelten Badehose bekleidet, die sich gerade in Luft auflöst .... Und das ist erst der Montag! Die witzigen Illustrationen auf jeder Seite eignen sich hervorragend für junge Leser*innen. Mit Worst Week Ever werden auch Jungs ab 10 Jahren zu Viellesern! 

Nemo, Oda und Fred verstehen die Welt nicht mehr. Ein Sturm zieht auf, ein neues Paket kommt an ... doch es ist leer! Und total zerfetzt! In fetten Buchstaben steht das Wort "Kratzig" darauf. Der Dieb hat ihnen doch kein böses Spielzeug geschickt, oder? 1. Aber warum finden sie dann überall in Boring fiese Krallenspuren? 2. Wo ist das geheimnisvolle Wesen? 3. Und ist es gefährlich? Wie sollen Nemo und seine Freunde nur all diese Rätsel lösen, bevor Boring einfach weggeweht wird? Voller überraschender Wendungen, Sprachwitz und mit vielen Bildern vom unverwechselbaren Fréderic Bertrand.

Die Zukunft liegt in unseren Händen
Springende Flussdelfine, himmelhohe Baumriesen, Hausboote auf dem Amazonas: Rund um die Stadt Manaus wartet der Dschungel. Doch im Geheimen geschehen erschreckende Verbrechen ...

Band 4 der spannenden Detektivreihe!
Ein mysteriöser Brief von Ximenas verstorbenem Vater führt sie, Pablo und Davi in ein wildes Durcheinander aus bunten Paraden und verkleideten Menschenmengen. Hier sollen sie das Grab von Ximenas Vater finden - und einen geheimnisvollen Schatz. Doch die Kinder geraten in das Visier von Unbekannten, die verheerende Pläne in dem Nationalpark bei Rio de Janeiro verfolgen. Können die Amazonas-Detektive diesen verzwickten Fall lösen?

Ella und ihre Klasse sind überglücklich: Endlich haben sie ihren geliebten Lehrer wieder! Sie können ihn also umarmen oder ärgern, wann immer sie wollen. Gemeinsam müssen sie sich schon bald einem neuen Abenteuer stellen: Timo hat sich von einem nahe gelegenen Reiterhof ein Pferd "ausgeliehen", um seine nette Nachbarin zu beeindrucken - und das ist nun weggelaufen. Wird Timo jetzt im Gefängnis landen? Ehrensache, dass Ella, Pekka und Co. ihm helfen, den Hengst wiederzufinden. Dass dies nicht ohne eine Vielzahl Verwirrungen, skurriler Abenteuer und witziger Ideen abgeht, ist bei dieser Klasse natürlich klar. Wie immer gilt: zum Wiehern komisch!

Das kleine Böse Buch ist wieder da und es hat einen ungeheuer guten Plan: Um endlich ultimativ böse zu sein, will es ein Monster werden! Hierfür geht es sogar extra in die Monsterschule. Doch zunächst braucht es einen besonders mutigen Leser oder eine abenteuerlustige Leserin, an denen das kleine Böse Buch all seine neuen Monsterfähigkeiten testen kann ... Dabei dürfen natürlich viele lustig-knifflige Rätsel, die kreuz und quer durch das Buch führen, und fiese Gruselgeschichten nicht fehlen!

Ein magisches Frühlingsabenteuer im Wald Duftende Blüten, so weit das Auge reicht! Der Frühling ist nur einer der Gründe, weshalb Hanna überglücklich ist. Denn ihr bester Freund Felix ist nun auch ein Hüter des Waldes! Von nun an können sie gemeinsam Tieren und Pflanzen helfen. Die beiden planen ein Blütenfest, um den Bewohnern aus dem Dorf zu zeigen, wie farbenfroh und vielseitig die Natur ist - und warum man sie schützen muss. Doch dann entdecken sie eine verletzte Füchsin, die ihre drei Jungen sucht. Können Hanna und Felix der Fuchsfamilie helfen, bevor die große Feier beginnt? 

Kennst du schon Familie Hackebart?
Die 13-jährige Brooklyn ist super vernünftig, während Zosch, elf Jahre, am liebsten Brawl Stars zockt. Lulu ist mit ihren sechs Jahren die Jüngste und hochbegabt und der achtjährige Mönkemeier lebt ausschließlich für die Kunst. Als die Familie aufgrund eines "Malheurs" Mönkemeiers im örtlichen Kunstmuseum in Geldnöte gerät, meldet Brooklyn alle zu einer Quizsendung im Fernsehen an. Ob die Hackebarts nun Millionäre werden? Ihre Chancen stehen gut. Schließlich hat man ja Lulu. 

Jella Blume reichts: Sie möchte nicht in einer Welt groß werden, die immer mehr kaputt gemacht wird. Sie hat genug davon! Deshalb beschließt sie, etwas zu unternehmen. Sie kämpft gegen illegale Müllentsorgung und stellt sich mit einem Protestschild vor das Rathaus. Doch dann wirbelt ein Umzug aufs Land ihr Leben gehörig durcheinander. Sie findet schnell neue Freunde, aber ob sie wirklich alles schaffen kann, was sie sich vorgenommen hat? Sie will es unbedingt versuchen.

Bao ist stinksauer. Der geliebte Wald hinter der Schule soll einem Parkplatz weichen? Das wird sie verhindern! Mit Tuva und Linnéa startet sie eine Protestaktion, die immer weitere Kreise zieht, bis hin zu einem Waldbesetzer Camp. Dass die Eltern der jungen Klima-Aktivist:innen darüber nicht durchgängig begeistert sind, ist klar. Aber immerhin bringen sie Essen vorbei.

Ponyferien in Bienenkoog Billie muss den Sommer bei ihrer Oma auf dem Land verbringen - und hat darauf absolut keine Lust. Sie ist überzeugt, dass ihr die eintönigsten Ferien der Welt bevorstehen. Doch da täuscht sie sich. Oma Gisela ist alles andere als langweilig, wie Billie schnell merkt. Und dann steht in der ersten Nacht auf Omas Hof auch noch ein Pony im Apfelgarten. Billie und Stüx verstehen sich von Anfang an und werden unzertrennlich. Aber wie ist Stüx eigentlich in den Garten gekommen? Wo kommt das Pony her? Jenny vom Forellenhof hilft Billie bei der Suche nach Antworten. Für die beiden Mädchen beginnt ein aufregendes Sommerferien-Abenteuer.

Ein lustig-turbulentes Abenteuer über Freundschaft, Familienbande und einen wunderbaren Sommer. Das neue Vorlesebuch des Erfolgs-Duos Lisa-Marie Dickreiter und Andreas Götz. Karlchen ist der hilfsbereiteste Mensch, den man sich vorstellen kann. Doch manche Leute wollen sich einfach nicht von ihr helfen lassen. Wie die beiden Stadtkinder Alban und Pippa, die auf Karlchens Bauernhof Ferien machen. Die haben nämlich Angst vor Tieren. Aber mit einem Eimer voller Stinkkäfer und Umberto, dem freundlichsten Hängebauchschwein der Welt, müsste das doch zu ändern sein! Leider geht Karlchens Hilfsaktion schief. Und Mama hält das Ganze auch noch für einen fiesen Streich, was bedeutet: Karlchen muss im Wäschezimmer Socken sortieren. Dabei hat Karlchen gleich die nächste Idee, wie sie Alban und Pippa helfen kann. Und diesmal klappt es bestimmt! Turbulentes Vorleseglück ab 5 Jahren

Möhrchen will Meer >blaue Wunder< und fahren los. Sie wollen ans Meer, doch leider hat Möhrchen das mit den Landkarten falsch verstanden ... Es folgt eine turbulente Reise quer durch Europa, an deren Ende sie schließlich ihre Zehen und Hufe in den Sand stecken können.

Achtung - anschnallen! Im neuen FREEDOM-Band wird Paluten zum Rennfahrer
Paluten ist einer der meistgeklickten YouTuber und entertaint Gaming-affine Kids ab 10 Jahren mit seinen witzigen Videos. In seinen beliebten Romanen erlebt er coole Abenteuer in der Welt von FREEDOM. Nach "Die Schmahamas-Verschwörung", "Schlamassel im Weltall", "Donnerwetter am Mount Schmeverest", "Reise zum Mittelschlund der Erde" und "Verschollen im Berschmudadreieck" nimmt Paluten nun am großen Preis von Schmonaco teil.

Als Tom in einem Schaufenster die Deluxe-Box seiner Träume mit Kunst- und Zeichenutensilien entdeckt, kann er an NICHTS ANDERES mehr denken. Aber sein Geburtstag ist noch ewig hin und sein Sparschwein ist leer - Taschengeld anzusparen wird eine MILLION JAHRE dauern. Natürlich hat Tom schnell eine Idee: Er wird für ein bisschen Kleingeld den Nachbarn und seiner Familie beim Laub-Fegen, Auto-Waschen und anderem helfen. Doch die Dinge laufen schief, als er Delias Jeans schrumpft und die Unterwäsche seiner Mutter grau färbt ... Kann Tom das Geld für die Kunstbox auftreiben und trotzdem alle glücklich machen?

Nach den Sommerferien versteht Dario - seines Zeichens Comiczeichner und Vollnerd - die Welt nicht mehr: Sein bester Kumpel Lennard hat sich nicht nur ein Outfit-Update verschafft, sondern stiftet an der Schule jetzt auch mächtig Chaos. Dabei war er vorher der totale Musterschüler! Schnell dämmert es Dario: Hier stimmt etwas nicht. Zusammen mit Lennards so nicer wie nerviger Schwester Clara-mit-C findet er heraus, dass sein Freund entführt und gegen einen Kobold ausgetauscht wurde. Und er ist nicht der einzige ...Mit 12 Jahren begegnete Daniel Bleckmann auf dem Schulklo einem Kobold. Von da an folgte er den Spuren des Kleinen Volkes und spürt seit 2008 auch als Lehrer Kobolde und andere Critter in Schulen auf.

Heimlich ist ein echter Hauswichtel. Nur, wer braucht noch Hauswichtel, wo nichts mehr repariert, sondern alles gleich weggeworfen wird? Niemand! Doch dann trifft Heimlich auf Lotte und die braucht seine Hilfe. Denn in Lottes Familie ist ständig was los: Papas Socken verschwinden, das Küchenradio will nicht mehr, Lottes Friseurtermin läuft anders als geplant und in Mamas Geburtstagskuchen klafft ein riesiges Loch. Im Grunde das ganz normale Familienchaos! Aber zum Glück hat Lotte jetzt ja Heimlich. Und der weiß, was hier zu tun ist. Denn es wäre doch gelacht, wenn ein Hauswichtel wie er hier nicht helfen könnte!
*Ein turbulentes Familienabenteuer zum Vor- und Selberlesen, ganz nah am Kinderalltag und mit lauter tollen Bastelideen! Ob Rennautos aus Klopapierrollen, kunterbunte Geburtstagsgirlanden oder eine richtige Erbsenschleuder - mit den prima Wichtel-Anleitungen macht das Nachbasteln unHEIMLICH Spaß!

Kirschbaum steht auf Frau Honigs Zettel. Mehr nicht. Kein Weg, keine Allee, keine Straße - nur Kirschbaum. Doch dann stellt Frau Honig fest, dass da tatsächlich jemand wohnt. Die 9-jährige Emma. Sie ist von zu Hause ausgezogen. Jetzt wohnt sie im Kirschbaum im Garten. Daheim wurde zu viel gestritten. So zieht Frau Honig kurzerhand bei ihr ein. In den Ästen im zweiten Stock ist noch ein wenig Platz. Es dauert ein bisschen, bis Frau Honig das Vertrauen von Emma gewinnt. Und gemeinsam überlegen sie, was man alles mit streitenden Eltern machen könnte. Und Frau Honig wäre nicht Frau Honig, wenn sie nicht eine ganze Menge Ideen hätte.

Als in Fietes Klasse zwei Mitschüler geheimnisvolle Helme mit verdunkeltem Visier herumzeigen, ist die Aufregung groß. Mit diesen brandneuen Geräten kann man in fantastische Spielewelten eintauchen. Schon bald haben fast alle einen ViiZor und die ganze Klasse ist im Spielfieber. Die Kinder treten in Teams gegeneinander an und tauschen sich im spielinternen Chat aus. Fiete hat keinen eigenen Helm, aber zum Glück kann er nachmittags bei seiner besten Freundin Zoe mitzocken. Doch auf einmal lässt Zoe Fiete immer weniger mitmachen, und nachmittags hat sie jetzt auch keine Zeit mehr für ihn. Fiete muss sich etwas einfallen lassen, um Zoe und seine Freunde zurückzugewinnen. Aber ob der waghalsige Plan überhaupt gelingen kann? Eine charmante Erzählung, die Kinder und Erwachsene ins Gespräch bringt: über unseren Alltag mit Games & Co. und wie wir die digitalen Möglichkeiten mit Spaß und Gewinn nutzen können.

Eines Morgens steht ein Bagger im Bau von Herrn Dachs, dem hemdsärmeligen Erfinder, und seiner besten Freundin Rakete. Ein Natur-Erlebnispark soll hier entstehen und sie müssen raus! Sofort! »Aber wo sollen wir denn jetzt hin?«, fragt sich Herr Dachs. »Folge einfach deiner Nase«, schlägt Rakete vor, der immer etwas Gutes einfällt. »Die hat uns noch nie enttäuscht.« Und wenn schon in der Natur kein Platz mehr für sie ist, dann ziehen sie eben mit ihren Siebensachen in die Stadt! Dass dort die Uhren etwas anders ticken, erfahren sie schnell, als sie dort sind ...

Öffnungszeiten

 

     Mo.:  10 - 13 Uhr

 

   Di.:   10 - 13 Uhr +

             15 - 18 Uhr

 

     Do.:  10 - 13 Uhr

 

     Fr.:   10 - 13 Uhr +  

             15 - 18 Uhr

 

     Sa.:  10 - 13 Uhr

 

 

  

Bestellen Sie im Online-Shop genialokal.de

(Link siehe weiter unten!)

per E-Mail: buechertreppe@gmx.net

per Telefon:

0641/8778636

 

 

 

OLORI - Duft für Raum und Seele

wieder erhältlich

in der Büchertreppe !!!

Freitag, 19.Januar, 8:40 Uhr Buchbesprechung

Deborah Levy "Augustblau"

hr2 kultur !!!

https://www.hr2.de/podcasts/neue-buecher/deborah-levy-augustblau-roman,podcast-episode-128032.html

Online in der Büchertreppe einkaufen - genialokal.de macht es möglich !

 

(weitere Info unter Shop/ genialokal.de)

Gütesiegel Leseförderung

Auszeichnung für Buchhandlungen in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland als „Anerkannte Lesepartner“

Druckversion | Sitemap
© Sabine Loh